Kleinkind
      Tipps & Erfahrungsberichte

      Vitamin D im Winter

      Vitamin D für alle - auch im Herbst und Winter

      So kommt ihr mit eurem kleinen Abenteurer durch die dunkle Jahreszeit

       

      Brrr, es wird wieder kalt! Und je weiter Herbst und Winter voranschreiten, desto seltener und kürzer lässt sich die Sonne blicken. Doch die Sonne ist notwendig, damit unser Körper Vitamin D bilden kann. Aber auch in den dunklen Wintermonaten ist es wichtig, dass euer Kleinkind gut mit Vitmain D versorgt wird.  Denn Vitamin D unterstützt unter anderem das normale Wachstum und die Entwicklung der Knochen. 

       

      Klar, Matsch- und Schneewetter ist jetzt nicht unbedingt das Traumwetter für ausgedehnte Aktivitäten an der frischen Luft. Und mal ehrlich: Zu Hause kuscheln, mit den Kindern ein Buch lesen oder drinnen spielen machen wir da alle etwas lieber. Aber es gibt auch in der kalten, dunklen Jahreszeit spannende und tolle Dinge, die ihr mit euren Kleinsten draußen unternehmen könnt, z.B. im Schnee Schlittenfahre, einen Schneemann bauen oder den selbstgebastelten Drachen steigen lassen. Neben ganz viel Spaß, frischer Luft und Bewegung kann der kleine Körper so auch mit Vitamin D versorgt werden. Im Winter ist die Vitamin D Bildung der Haut über die Sonneneinstrahlung jedoch nicht ausreichend. Unsere Milupa Kindermilch kann einen Beitrag zur Vitamin-D Versorgung deines Kleinkindes leisten.

      Schon gewusst?

      Vitamin D wird auch Sonnenvitamin genannt. Es trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei und eure Kinder brauchen es für ein normales Wachstum und für die Entwicklung der Knochen. Im Vergleich zu uns Erwachsenen brauchen sie pro Kilo Körpergewicht sieben Mal mehr Vitamin D. Wahnsinn, oder? 

      Das Sonnenvitamin hält fit

      Die Wintersonne reicht leider nicht aus, um dein Kind ausreichend mit Vitamin D zu versorgen. Was also tun? Wenn ihr im Sommer viel draußen wart und Vitamin D getankt habt, seid ihr schon mal auf dem besten Wege, da es vom Körper gespeichert werden kann. Diese Speicher reichen aber nicht bis zum Ende des Winters aus. Deswegen solltet ihr auch in der kalten Jahreszeit täglich an die frische Luft gehen. Neben einem Spaziergang können auch einige Lebensmittel unseren Vitamin D-Haushalt füllen. Es steckt beispielsweise in fettreichem Fisch, Eigelb oder manchen Speisepilzen. Auch unsere Milupa Kindermilch enthält Vitamin D.  Zusätzlich versorgt sie dein Kind mit weiteren wichtigen Nährstoffen, die es für die täglichen Abenteuer und für seine natürliche Entwicklung braucht- natürlich auch im Herbst und Winter. 

      •  Vitamin D & Calcium für ein normales Wachstum und Entwicklung der  Knochen
      •  Vitamin D für eine normale Funktion des Immunsystems 
      •  Jod für die Schilddrüse

      Zudem enthält unsere Milupa Kindermilch die Ballaststoffmischung GOS/FOS.

       

       

       

      Milupa Kindermilch als Vitamin-D-Lieferant

      Auch im Kleinkindalter bleibt die Milch weiterhin ein wichtiger Bestandteil der täglichen Ernährung. Kleinkinder sollten daher täglich 300 ml Milch und Milchprodukte verteilt auf 3 Portionen über den Tag verteilt zu sich nehmen. Als Teil einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung kann Milumil Kindermilch zu einer optimalen Nährstoffversorgung beitragen.

      Schon gewusst?

      Unsere Milupa Kindermilchen schmecken warm oder kalt!

       

      Bitte achte auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise deines Kleinkindes.

      Tipps für die kalte Jahreszeit

      1 Raus an die frische Luft- auch wenn es ungemütlich ist

      Du kennst doch bestimmt den Spruch "Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung"? Auch wenn es nervt: Da ist viel Wahres dran, denn gut eingepackt ist ein Ausflug an die frische Luft der beste Tipp, um gut durch Herbst und Winter zu kommen. Also reingeschlüpft in die wetterfeste Kleidung und raus an die frische Luft – am besten so oft es geht.
       
       

      2 Mit Kindermilch kann die Vitamin D Versorgung verbessert werden

      Das Sonnenvitamin D wird unter Einfluss von UVB-Strahlung über die Haut gebildet. In den sonnenarmen Monaten im Herbst und Winter produziert der Körper leider entsprechend weniger davon. Dabei ist es für Knochenwachstum und -entwicklung sehr wichtig! Besonders in dieser dunklen Jahreszeit ist es sinnvoll, auf eine ausreichende Aufnahme von Vitamin D über die Ernährung zu achten. Milupa Kindermilchen enthält Vitamin D und kann dazu beitragen die Nährstoffversorgung zu verbessern. 

      3 Ausgewogene Ernährung

      Auch für (Klein)kinder gilt: Eine ausgewogene Ernährung und viel Flüssigkeit können helfen, fit durch Herbst und Winter zu kommen. Denkt daran, dass die trockene Heizungsluft den Körper zusätzlich austrocknen kann. Wasser und Tee sind super Durstlöscher und bringen den Stoffwechsel in Schwung. Obst und Gemüse sind besonders wichtig, um durch die kalte, dunke Jahreszeit zu kommen.  

      4 Schlaf gut

      Wusstest du schon, dass Schlaf helfen kann, Erkältungen vorzubeugen? Besoders im Winter machen gemeinsame Gute-Nacht-Rituale viel Spaß. Unsere Gute-Nacht-Routine  kann deinem Kind beim Einschlafen helfen. 

      Unser Tipp für kalte Tage: Warme Kindermilch mit Vanille

      Unser Tipp für kalte Tage: Warme Kindermilch mit Vanille

      Zum Rezept

      Jetzt bei MyMilupa anmelden!

      Freue Dich auf persönliche Newsletter sowie Tipps & Beratung von unseren Milupa Mamas. Die Anmeldung dauert nur 2 Minuten!

      Los geht´s

      Jetzt bei MyMilupa anmelden!

      Freue Dich auf persönliche Newsletter sowie Tipps & Beratung von unseren erfahrenen Mamas von Milupa Mama & Co. Die Anmeldung dauert nur 2 Minuten!

      Los geht´s
      Milupa Trenner Vogel

      DU HAST FRAGEN RUND UM UNSERE PRODUKTE ODER BRAUCHST BERATUNG?

      Unser Team von Milupa Mama & Co hat jederzeit ein offenes Ohr für Deine Fragen - selbst allesamt Mamas verfügen sie über einen großen Erfahrungsschatz und viele praxiserprobte Tipps. Ruf uns einfach mal an!

      Das könnte dich auch interessieren: