Schwangerschaft
      Man küsst Bauch
      Tipps

      Bleib locker, Man(n) - Handfeste Tipps für die Geburt

      Man küsst Bauch

      Wenn die Wehen einsetzen, heißt es Ruhe bewahren und das Krankenhaus informieren

      Mann am Telefon

      Bevor du das tust, sei für deine Partnerin da und mache ihr Mut. Euch kann zum Beispiel ein Geburtsvorbereitungskurs oder unsere Tipps zur Geburtsvorbereitung helfen. Losfahren solltet ihr, wenn die Wehen in regelmäßigen Abständen einsetzen – also alle 5 bis 10 Minuten. Wenn die Fruchtblase platzt solltet ihr unmittelbar aber trotzdem noch in aller Ruhe in das gewünschte Krankenhaus fahren. Versucht trotz allem, wie auch schon vor der Schwangerschaft,  euer eigenes Tempo beizubehalten und euch nicht stressen zu lassen 😊

      So geht's: Das Krankenhaus über die bevorstehende Geburt informieren

      Diese Informationen solltest du dem Krankenhaus nennen:

      1. Wie groß ist der Abstand der Wehen?
      2. In welcher Lage befindet sich das Kind im Bauch? (z.B. Schädellage, Steißlage)
      3. Ist es die erste Geburt für die Partnerin?
      4. Liegt eine Risikoschwangerschaft vor?
      5. Wann ist der planmäßige Entbindungstermin?
      6. Ist es ein geplanter Kaiserschnitt?

      Keine Panik! - Die Informationen findest du im Mutterpass, welchen deine Partnerin zu Beginn der Schwangerschat bekommen hat 😉

      Nicht vergessen: Die Kliniktasche

      Kliniktasche

      Deine Hauptaufgabe als werdender Vater ist es heute, deine Partnerin zu unterstützen. Dazu brauchst du neben Ruhe und Einfühlungsvermögen nicht viel. An ein Paar Dinge solltest du aber denken:

      • Die Mama-Tasche (Kliniktasche)
      • Kissen/Decke
      • Was für den Papa wichtig ist (Handy…)

      Die Mama-Tasche ist ganz individuell. Deine Partnerin wird sich hier im Vorfeld schon Gedanken gemacht und die benötigten Utensilien gepackt haben. Falls du dir trotzdem noch unsicher sein solltest, findest du hier unsere Checkliste für die Mama-Tasche.

      Bis und während dein Baby auf die Welt kommt, ist Geduld gefragt

      Überlege dir am Besten im Vorfeld welche Utensilien du für deine persönliche Papa-Tasche benötigst.

      • Wie wär‘s mit Nervennahrung?
      • Deinem Handy?
      • Einer Zeitschrift?
      • Einem Kissen?

      Auf dem Weg ins Krankenhaus....

      Frau und Mann im Auto

      ...gilt es, so zügig wie möglich, aber unbedingt sicher anzukommen! Informiere dich am besten schon vorher und suche die sicherste und schnellste Route raus. 

      Speichere vorab die Adresse des Krankenhauses als Favorit im Navi ein. 

      Tipp

      Storchenparkplätze sind extra für werdende Eltern reserviert

      In der Klinik angekommen..

      Arzt hört Bauch ab

      Meldet euch am Empfang und nennt alle wichtigen Informationen.

      Nimm dich am besten zurück: Während der Entbindung ist die wichtigste Beziehung zwischen deiner Partnerin und der Hebamme. Versuche den Dingen ihren Lauf zu lassen & vertraue auf die Kraft deiner Partnerin. Für deine Partnerin ist deine Anwesenheit hilfreich genug.

      Denk daran: Für deine Partnerin und für dich ist es eine Ausnahmesituation, für die Ärzte und Hebammen ist es Alltag und ihr Beruf.

      Sich hilflos fühlen - ein ungewohntes Gefühl

      Was sich die werdende Mutter wünscht, kann sich sekündlich ändern, das ist völlig normal. Bleib ruhig und reagiere auf ihre Wünsche. Achte aber auch auf deine eigenen Bedürfnisse – verlasse notfalls nach Absprache den Raum. Auch ein Sich-um-sich-selbst-Kümmern, ist ein Kümmern!

      Wenn du dir Sorgen machst oder etwas nicht verstehst, kannst du jederzeit mit der Hebamme sprechen und sie fragen!

      Tipp

      Man(n) muss nicht alles sehen, bleib' also im Kreißsaal am Kopf deiner Frau 😉

      Milupa Frau schmust mit Baby

      Jetzt bei MyMilupa anmelden!

      Freue Dich auf persönliche Newsletter sowie Tipps & Beratung von unseren Milupa Mamas. Die Anmeldung dauert nur 2 Minuten!

      Los geht´s

      Jetzt bei MyMilupa anmelden!

      Freue Dich auf persönliche Newsletter sowie Tipps & Beratung von unseren erfahrenen Mamas von Milupa Mama & Co. Die Anmeldung dauert nur 2 Minuten!

      Los geht´s
      Milupa Trenner Vogel

      DU HAST NOCH FRAGEN ODER BRAUCHST BERATUNG?

      Unser Team von Milupa Mama & Co hat jederzeit ein offenes Ohr für Deine Fragen - selbst allesamt Mamas verfügen sie über einen großen Erfahrungsschatz und viele praxiserprobte Tipps. Ruf uns einfach mal an!

      Das könnte dich auch interessieren: